Zusammenarbeit

“Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg.”

Henry Fords Aussage umreißt genau die Unternehmenskultur, an die wir glauben: Sie basiert auf einem System geteilter Werte, sozialer Normen und auch auf Gesinnungen, die Einfluss haben auf die Entscheidungen und Handlungen der Mitarbeitenden. Eine vorgelebte Führung und Haltung und eine vorbildliche Gestaltung der Beziehung zu Kunden wie Kollegen zeigen auf, was eine langfristig erfolgreiche Unternehmenskultur eben ausmacht.

Dazu gehören Begriffe wie

  • Umgang mit Konflikten und Fehlern
  • Kommunikationsverhalten
  • Wertschätzung von Einsatz und Leistung
  • Risikobereitschaft und Engagement
  • Identifikation der Mitarbeiter mit dem Unternehmen
  • Feedback-Kultur
  • Familienunterstützung
  • Transparenz und Vertrauen
  • Respekt vor und zwischen den Mitarbeitenden
Alexander Teske

Was denkkontor ausmacht? Unsere Mitarbeiter identifizieren sich mit unserem Unternehmen, weil sie wissen, dass hier der Mensch und seine Fähigkeiten und Talente im Mittelpunkt stehen!




Alexander Teske

Geschäftsführer